Vereinsgeschichte

1978: Unter Obmann Bruno Maierhofer wird mit dem Bau des ersten Tennisplatzes in Mönichwald begonnen. Im März 1978 wird der erste Sektionsleiter gewählt.
1979: 77 aktive Mitglieder treten bei der Gründerversammlung der Sektion Tennis bei.
1980: Errichtung einer Flutlichtanlage beim Tennisplatz.
1987: Es fällt der Beschluss zum Bau eines zweiten Tennisplatzes. Dieser wird 1988 fertig gestellt.
2006: Errichtung des Vereinshauses unter Obmann Johann Winkler

Sektionsleiter

Karl Schrammel
1978
Johann Hold
1979 – 1983
Alfred Lechner
1984 – 1986
Hermann Schwarz
1987 – 1988
Konrad Kogler
1988 – 1992
Hans Peter Ganster
1993 – 1994
Monika Hutter
1995 – 1996
Konrad Kogler
1997 – 2007
Christian Ertl
2008 – 2011
Birgit Wiedner
Johann Gruber 
2011 – 2016
2017 –